Nach der Auftaktniederlage gegen Niederroth konnte die Erste das zweite Spiel in Waldeck mit 3:2 für sich entscheiden. Dreifacher Torschütze war Benni. Die Zweite war letztes Wochenende spielfrei und fiebert dem Match gegen Ampermoching entgegen. Unsere Dritte schlug im Gemeindederby den TSV Bergkirchen mit 2:0. Eine tolle Leistung mit Toren von Özkan und Heumann. Jetzt grüssen sie als Tabellenführer der C-Klasse. Am Wochenende steht für die Erste das Heimspiel gegen Lohhof an, ein sehr schweres Spiel erwartet unser Team. Die Dritte empfängt Türk Dachau III. Mal schauen was dabei heraus kommt. Stolz sind wir in Günding, dass immer wieder A-Jugend-Spieler bei den drei Herrenteams aushelfen. So kann es weitergehen in Günding.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.