32 Paare nahmen am Wattrennen teil. Der Wirt hatte ein volles Haus und alles lief problemlos ab.

Sieger wurden mit 13 Punkten D. Hölzl/R. Hölzl. Die Fussballabteilung bedankt sich bei allen Helfern und

Spielern.

RP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.