Am Sonntag den 04.01.2014 fand wieder ein Arbeitsdienst in der Gündinger Sporthalle statt.
Themen waren GK-Wand zur Abschirmung des Kampgerichtes, Beseitigung von Schäden zur Sicherheit der Spieler,
Bandenreperatur, Putzen, waschen und ausräumen von diversen Räumlichkeiten.

Besonderer Dank gilt hier:

  1. Noseleit Jürgen für Elektrikverlegung,Holzreparaturarbeiten und Hallenuhrsicherung
  2. Linza Salvatore für Tisch und GK-Wandmontage
  3. Trainerstab C-Jugend für Putz und Schraubarbeiten
  4. Schmidi für Bandenbefestigung
  5. Rieger Thomas Sen. für die Reparatur der Bande an zwei Stellen und herrihten des Kampfrichtertisch.
  6. Jugendleiter und Trainerteam Siegl und Kollege für Bandenbefestigung
  7. Hubert Kranz für Torbefestigung
  8. Richter Caro für Putzdienste
  9. Carmine, der Mann ohne den gar nix geht

Bericht eines Mitwirkenden der nicht genannt werden will 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.